machen Sie ihr Spandauer „Altstadt Diplom“

Ein gemütlicher Altstadt-Spaziergang durch Spandau wird noch lustiger, wenn man seinem Stadtführer auch tatsächlich ein wenig zuhört. Die lustigsten, aufregendsten oder interessantesten Geschichten und Fakten prägen sich ein, bleiben im Gedächtnis haften. Als immaterielle Erinnerungen an eine hoffentlich gute Zeit, die man im Havelbezirk verbrachte. Diesen Gedanken kann man auch „weiterspinnen“.

an der Sternbergpromenade

Ihnen, lieber Leserinnen und Leser, kann ich es ja gestehen: meiner Erfahrung nach genießen Teilnehmer meiner „Clemens Kurz Stadtspaziergänge“ am Ende eines Rundgangs, einer „Dampferfahrt“ oder einer kleinen Radelei gerne einen kurzen Überblick über das Erlebte. Mehr als einmal wurde ich um eine kurze Zusammenfassung, ein „Fazit“ der Tour gebeten und bin mit meinen Gästen unsere Zeit noch einmal gemeinsam durchgegangen. Aus dieser Erfahrung heraus, wuchs der Gedanke, die Teilnehmer doch in dieses „Resumé“ ihrer Tour miteinzubeziehen. Wer erinnert sich woran ? Was haben wir gesehen ?

Eine, wie ich finde, spaßige Art und Weise, diesen Gedanken weiterzuführen, werde ich bald am Beispiel meines beliebten „Altstadt Spandau Rundganges“ einmal umsetzen. Alle Teilnehmer bekommen die Möglichkeit, ein kleines „Spandauer Altstadt Diplom“ zu erhalten, wenn sie im „Abschlussgespräch“ noch einige der Informationen parat haben, die ich ihnen in den vorhergehenden 1-2 Stunden geliefert habe. Jetzt liegt es also an mir, den Besuchern der Altstadt die spannendsten Geschichten und die wichtigsten Fakten so zu vermitteln, dass sie auch hängenbleiben.

Nein, keine Angst, das wird keine „Lehrveranstaltung“ für intellektuelle Hochflieger, sondern bleibt, wie immer bei den „Clemens Kurz Stadtspaziergängen“ eine kurzweilige, abwechslungsreiche Angelegenheit ohne Katheder-Vorträge. Die Spandauer Altstadt, etwas „abgelegen“ von der Berliner „City“, ist ja immer einen Rundgang wert. Davon möchte ich auch Sie gerne überzeugen ! 🙂 Machen Sie Ihr Diplom !

Also, das erste Experiment „Spandauer Altstadt Diplom“ wird am

  • Mittwoch, den 19. Juli 2017,
  • Treffpunkt: vor dem Haupteingang des Rathauses Spandau, Carl-Schurz-Straße 2/6, 13597 Berlin,
  • Zeit: 11 Uhr – 13 Uhr

gestartet. Ich freue mich auf SIE ! 🙂

Ihr

Clemens Kurz

P.S.: Beim ersten Mal wird die Teilnahme noch kostenfrei sein. Zukünftig wird der begleitete Spandauer Altstadtrundgung mit oder ohne „Altstadt Diplom“ für eine Teilnahmegebühr von läppischen 5 € pro Person möglich sein.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s