Altstadt Spandau – eine „Insel“…

„Permatouren“ sind kleine, bewährte Stadtspaziergänge in Berlin oder Brandenburg, die ich (fast) das ganze Jahr über anbiete. Kleine Ausflüge zu Themen oder in besondere Kieze dieser Stadt.  

Spandau liegt für Berliner „jenseits der Havel“. Es ist ein Bezirk, der zwar formell zum Stadtgebiet gehört aber irgendwie schon halb im Havelland liegt. Lange Zeit sah die Mentalität seiner Bewohner auch danach aus.

Denn Spandau gehörte zu den selbständigen Städten, die erst 1920 in die Hauptstadt „Groß-Berlin“ eingemeindet wurden. Ist in seiner Altstadt noch ein wenig vom historischen Spandau zu erkennen ? Finden wir es heraus, auf einem Streifzug durch die alten Gassen und hinüber zur „Zitadelle Spandau“.

Dieses Vergnügen wird max. 2 Stunden dauern. Leider ist eine durchgehende Barrierefreiheit hier nicht gewährleistet.

Einige Impressionen:

Nehmen Sie bei Interesse einfach Kontakt mit mir auf und wir vereinbaren einen Termin.

Ihr

Clemens Kurz

informativ, interessant, unterhaltsam

%d Bloggern gefällt das: